Karlsruhe

Zukunftsweisender Verkaufsabschluss

Gewerbeimmobilien in München auf Campusgelände

Kriegsstraße 23 – 25 in Karlsruhe

Vor beinahe einem Jahrzehnt tauchte eine Adresse in Karlsruhe auf unserem Radar auf. Auf den ersten Blick erscheint sie vielleicht nicht besonders aufregend: Kriegsstraße 23 - 25!
Eine in die Jahre gekommene Büroimmobilie in prominenter und frequentierter Lage von Karlsruhe. Zahlreiche Unternehmen u.a. ENBW, Landratsamt, Immobilieninvestoren, ….. hatten hier ihren Sitz bis wir im Jahre 2014 von dem damaligen Konkursverwalter den Vermittlungsauftrag bekamen.

Ziemlich schnell war ein Käufer gefunden, doch dieser war nach einer gewissen Phase der Konzeptionierung, nicht sonderlich glücklich über seinem Ankauf, also musste ein neuer Investor her der Spaß an der Neuentwicklung dieser besonderen Immobilie hat.

Nachdem wir den visionären Bauträger Hans-Peter Unmüssig aus Freiburg für das Anwesen gewinnen konnten, war unsere Aufgabe noch lange nicht abgeschlossen, und die Spannung hielt weiterhin an!

Herr Unmüssig ist bekannt für sein Gespür für zukunftsweisende Ideen und es von Anfang an klar, dass dieses Grundstück der perfekte Ort für ein Hotel sein würde.

 

Rückblickend erscheint dies als absolut logische Wahl, aber zu jener Zeit war es ein wahrer Beweis für einen visionären Weitblick.

Wir haben uns erneut mit großer Sensibilität an die Arbeit gemacht, um den richtigen Betreiber für dieses Projekt zu finden.

Nach all den Jahren, in denen uns diese Adresse und damit verbundenen Herausforderungen begleitet haben, freuen wir uns sehr, dass wir Teil diese lange Reise sein durften, die nun bald zu einem Ende kommt, das sich sehen lassen kann. Denn sehr bald werden Menschen aus nah und fern, ob jung oder alt, mit viel oder wenig Gepäck, ihr temporäres Zuhause in der Kriegsstraße 23 – 25 haben.

Für uns als Unternehmen war dieser Verkaufsabschluss der Start in eine neue Dimension der Vermittlung, denn hier waren wir nicht nur als reiner Objektvermittler tätig, sondern wir konnten auch den geeigneten Betreiber finden.

Wir sind stolz darauf, dass dieser Abschluss unserem Unternehmen einen weiteren Aufschwung gegeben hat und unser Ansehen in der Immobilienbranche erheblich steigerte.
Dies führte dazu, dass sich unsere Auftragsbücher weiter füllten. Dafür waren und sind wir sehr dankbar.

Der Countdown läuft und am 15.11. öffnet das MOTEL ONE seine Türen, inklusive seiner sensationellen Skybar.

Mit großer Vorfreude erwarten wir diesen Moment!!!

Eröffnung Motel One in Karlsruhe

EXPOREAL 2023

Gewerbeimmobilien in München auf Campusgelände

#EXPOREAL: Sehen wir uns auf der Expo? Wir sollten mal reden!

Nicht mehr lange, dann öffnen sich die Türen der EXPO REAL in München. Und auf der internationalen Plattform der Immobilienbranche beginnt das Vernetzen, Innovieren und Gestalten

Auch das Team der reallocation commercial properties GmbH ist schon in Vorbereitung auf die größte Fachmesse für Immobilien und Investitionen in Europa und plant seine Tage auf dem Messegelände.

Wir freuen uns auf effizientes Networking, neue Projekte und einen interessanten Austausch.

Lassen Sie und miteinander reden!

Gerne können Sie schon jetzt im Vorfeld mit unserem Team einen Termin absprechen, damit unser „Date“ auf der @Expo save ist.

 

alfred.deck@real-location.com

sonja.kuszka@real-location.com

frederick.eleven@real-location.com

nicole.kruss@real-location.com

lukas.pfriem@real-location.com

 

#EXPOREAL #München #Immobilien # Investitionen #Investment #Immobilienwirtschaft # Immobilienbranche #Gewerbeimmobilien

 

 

DEALNEWS Mannheim

Gewerbeimmobilien in München auf Campusgelände

#DEALNEWS: Revitalisiertes Bürohaus Koros in Mannheim vermietet

Im revitalisierten Bürogebäude KOROS in Mannheim mietet die Bechtle AG aus Neckarsulm langfristig ca. 4.000 m² Bürofläche und 120 Stellplätze ab Sommer 2024 an. Das börsennotierte IT-Systemhaus wird die Büroflächen als „New-Work“-Flächen gestalten und hat sich für einen Zukunftsstandort entschieden. Mit flexibel und offen gestalteten Arbeitsplätzen wird die Transparenz und die Innovationskraft für die zahlreichen Mitarbeiter deutlich verbessert.

Eigentümerin des Gebäudes in der Gottlieb-Daimler-Straße 2 ist eine niederländische Investmentgesellschaft. Das ca. 21.000 m² große Bürogebäude wurde in 2019 von der Sparkassenversicherung erworben und nach deren Auszug in den letzten 18 Monaten umfangreich saniert und modernisiert. Nach Fertigstellung wird eine Leed-Gold-Zertifizierung angestrebt.

Neben der Bechtle AG hat sich auch das Biotechnologieunternehmen Affimed aus Heidelberg für Büroflächen im KOROS entschieden. Der aktuelle Vermietungsstand vor Fertigstellung der Arbeiten beläuft sich nach den beiden Abschlüssen auf 60%.

Für die Entwicklung des Objektes zeichnet sich die Guys on the ground GmbH um Rainer Schlereth verantwortlich. Die Vermieterseite wird bei der Vermarktung von der JLL Niederlassung in Mannheim, Herr Konstantinos Krikelis unterstützt. Die reallocation commercial properties GmbH hat den Mieter exklusiv über Alfred Deck, Sonja Kuszka und Frederick Eleven in der Anmietung betreut.

#KOROS #NewWork #Zukunft #Gewerbe #Büromarkt

 

 

DEALNEWS Karlsruhe

Gewerbeimmobilien in München auf Campusgelände

#DEALNEWS: Das Deutsche Rote Kreuz mietet über reallocation in Karlsruhe!

Wir haben die Gewerbefläche von ca. 178 m² im Büro- und Geschäftshaus Kriegsstraße 45 an das Deutsche Rote Kreuz vermittelt. Neben der reinen Bürotätigkeit dient der Standort auch als Beratungsbüro für Interessenten, um sich über alle Dienstleistungen der DRK zu informieren.

Das Bürogebäude liegt zentral im Innenstadtbereich mit sehr guter öffentlicher Erreichbarkeit. Vermieter der Liegenschaft ist die Helvetia Versicherung.
Vielen Dank an alle Beteiligten!

Erfahren Sie mehr über reallocation und unsere aktuellen Immobilienangebote auf unserer Webseite.

Unser Team wächst

Dealmeldungen reallocation Gewerbeimmobilien

Das Team der reallocatin commercial properties GmbH wächst weiter.

Für unseren Standort Stuttgart begrüßen wir Michael Mittler als neues Teammitglied und Partner im Bereich Investment und Vermietung – und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm.

Er war in den letzten Jahren in mehreren Bereichen der Immobilienwirtschaft tätig und auf die Frage, warum er in unser Team möchte, antwortet Michael:

Immobilien sind meine Leidenschaft und ich möchte mich in dem Bereich weiterbilden und weiterentwickeln. Daher stellt für mich stellt die Zusammenarbeit mit der Reallocation eine neue berufliche Herausforderung dar, und gleichzeitig von den langjährigen Erfahrung und dem Know How der reallocation zu profitieren um auch im Gewerbe- und im Investmentsegment Fuß zu fassen.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem gesamten Team und darauf, das Unternehmen vor allem am Standort Stuttgart und in der Region unterstützen zu dürfen.“

 

Neues Jahr – neue Deals

Dealmeldungen reallocation Gewerbeimmobilien

Neues Jahr – und das DEAL-Karussell dreht sich weiter!

Wir freuen uns, dass wir schon im Januar 2023 wieder auf erfolgreich abgeschlossene Deals schauen können.

Karlsruhe: BImA mietet über realloaction für Institut

Die reallocation commercial properties GmbH, hat an die BImA (Bundesanstalt für Immobilien-aufgaben) eine zentral gelegene Bürofläche in der Karlsruher Rüppurrer Straße mit einer Fläche von 521 m² erfolgreich vermittelt.

Nutzer der Einheit ist das Max Rubner-Institut, ein Bundesforschungsinstitut für Ernährung und Lebensmittel, die diesen Standort als Erweiterung zum Hauptsitz nutzt. Vermieter der Fläche ist große überregionale Genossenschaftsbank.

Herford: realloaction vermittelt ehemalige Einzelhandelsimmobilie

Die reallocation commercial properties GmbH, hat in Herford eine als Fitnessstudio genutzt Gewerbeliegenschaft mit über 3.500 m² Nutzfläche und einem großzügigen Parkhaus erfolgreich an ein regionales Family Office vermittelt.

Das Objekt ist in verkehrsgünstiger und zentrumsnaher Lage gelegen und wurde 2016 mit Abschluss eines langfristigen Mietvertrag bedarfsgerecht für den neuen Nutzer renoviert und saniert.

An Weihnachten Kindern helfen

Weihnachtsspende reallocation

Sind die Kinder klein, müssen wir ihnen helfen, Wurzeln zu fassen. Sind sie aber groß geworden, müssen wir ihnen Flügel schenken. (Sprichwort aus Indien)

Kinder brauchen unsere Hilfe, weil Sie sich nicht selbst helfen können

Aus diesem Grund hat sich die reallocation commercial properties GmbH entschlossen, Kinder zu unterstützen, die es im Leben nicht so einfach haben – und wird anstelle von Kundenpräsenten mit Spenden zwei Institutionen unterstützen:

nph Kinderhilfe – schützt, betreut und fördert Kinder in Lateinamerika

In neun Ländern Lateinamerikas ist die nph Kinderhilfe – mit Sitz in der Karlsruher Oststadt - seit über 65 Jahren tätig. Begonnen hat alles in Mexiko und sich schnell über Guatemala, Honduras, Haiti bis nach Bolivien und Peru entwickelt.

Dabei kümmert sich nph heute verstärkt um Sozialwaisen, die in ihren eigenen Familien gestärkt und gefördert werden.

Hier finden Sie weitere Informationen zu nph.

Hanne-Landgraf-Stiftung - Gleiche Chancen für alle Kinder!

Armut ist der größte Risikofaktor für die Entwicklung und das Wohlergehen von Kindern. Jedes 10. Kind in Deutschland wächst in Armut auf. Auch in Karlsruhe leben viele Kinder an der Armutsgrenze – und die Zahl ist leider zunehmend. Sie stehen am sozialen Ende der Gesellschaft und haben nur geringe Chancen auf eine gesicherte Zukunft.

Die Hanne-Landgraf-Stiftung versteht sich als soziale Lobby gegen Kinderarmut in Karlsruhe.

Mit unserer Spende möchten wir diese beiden Organisationen unterstützen und somit einen Beitrag für Kinder in der Welt wie auch in unserer Heimatstadt Karlsruhe leisten.

Das Team der reallocation wünscht Ihnen und Ihren Nächsten eine friedliche und gesunde Weihnachtszeit und freut sich im kommenden Jahr auf weitere erfolgreiche Projekte mit Ihnen.

Weihnachtsgruesse_reallocation

Büroflächen “THE HUB Walldorf”

Nachhaltiger_Büro_neubau

Neubau "THE HUB Walldorf" - innovativer Firmenstandort für Ihr Büro

In verkehrsgünstiger Lage in Walldorf entsteht in zwei Bauabschnitten das zukunftsweisende und nachhaltige Bürogebäude "THE HUB Walldorf".

Der Neubau bietet attraktive und zukunftssichere Büroräume mit effizienter Raumstruktur und Arbeitsklima.
Im begrünten  Außenbereich entstehen Ruhezonen. So bietet das "THE HUB Walldorf" neben einem modernen Arbeitsplatz auch Raum für Entspannung Büroalltag. In der schön gestalteten Parkanlage sind Outdoor-Arbeitsgelegenheiten und Picknicknischen geplant.

Im angrenzenden Parkhaus befinden sich offene Stellplätze mit ausreichend Ladesäulen.

Auf dem 5.624 m² großen Grundstück im Gewerbegebiet/Industriegebiet Walldorf werden die beide Büro-Gebäude für die Nachhaltigkeit mit DGNB Zertifikat in Gold erstellt.

Die beiden Green-Office Gebäude bestehend aus jeweils 5 Vollgeschoßen und einem Staffelgeschoß mit Dachterrasse.
Die Gebäude sind eingebettet in einer schön gestalteten Parkanlage mit „Outdoor Arbeitsgelegenheiten und Ruhenischen.
Das Parkhaus bietet für ca. 200 PKW ´s  Parkplätze teilweise mit E Ladestationen.
Für Fahrradfahrer sind Stellplätze im Parkhaus  - ebenfalls mit E Ladestation bestellt.

reallocation commercial properties GmbH stellt Ihnen gerne ein Projekt-Teaser und die Mieterbaubeschreibung zur Verfügung.

Sprechen Sie uns an!

Über die Baustellen-Cam können Sie die Baufortschritte täglich mitverfolgen.

Klicken Sie ins Bild – und Sie sind auf der Baustelle.

Baustellen Cam THE HUB Walldorf live

Quelle für die Cam: GOLDBECK GmbH

reallocation vermittelt Studioapartments

Studioappartments Sindelfingen

reallocation vermittelt in Sindelfingen Studioapartments

Die Kübler Immobilien GmbH & Co. KG aus Waiblingen hat in Sindelfingen, Vaihinger Straße 11-15 für ihr Konzept „Wohnen auf Zeit“ 12 Studioapartments mit ca. 600 m² angemietet. Das Konzept sieht vor vollmöblierte moderne Wohnungen in den besten Lagen anzubieten.
Ab Oktober stehen den Mietern frisch renovierte Apartments mit Einbauküche, WLAN, Waschmaschine und Trockner sowie Badezimmer mit Dusche zur Verfügung.
Der Standort in der Vaihinger Straße besticht durch seine Nähe zur Innenstadt, dem Bahnhof, verschiedenen Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.
Vermieter ist ein Family-Office aus Karlsruhe.
Das deutschlandweit tätigen Maklerunternehmen reallocation commercial properties GmbH war beratend und vermittelt tätig.

 

Hamburg: Vermittlung Gewerbeflächen im „Mach2“ an Bechtle AG

Logistik Gewerbefläche vermittelt

reallocation vermittelt 20.730 m² Logistikfläche  an das IT Systemhaus Bechtle AG

Die reallocation commercial properties GmbH vermittelt im „Mach2“ in Hamburg an das größte deutsche IT-Systemhaus Bechtle für deren Logistik & Service Sparte eine Gesamtmietfläche von ca. 20.730 m².

Die Nutzfläche verteilt sich dabei auf ca. 16.240 m² Lager-, ca. 1.930 m² Büro- und ca. 2.560 m² Mezzaninfläche. Ergänzt werden die Flächen um 52 Innen- und 18 Außenstellplätze.

Am Standort „Mach2“ bezieht der führende IT-E-Commerce-Anbieter einen weiteren Standort in Norddeutschland. Die ca. 130 Mitarbeiter kümmern sich am Logistikstandort um vielfältige Dienstleistungen im Bereich des IT-Services. Hierzu zählen die Abwicklung der Warenströme, Kommissionierung sowie der Versand von IT-Aufträgen. Um die Lagerung der Groß- und Kleinteile zu maximieren und einen effizienten Arbeitsablauf zu gewährleisten kommen moderne Orbiter Regalsysteme sowie eine automatisierte Hochschubkommissionierungen zum Einsatz.
Das mehrstöckige Gewerbe- und Logistikimmobilie „Mach2“ wurde von Four Parx gemeinsam mit dem Investment und Asset Manager AEW sowie dem Bauunternehmen GSE Deutschland realisiert. Die Immobilie ist nach BREEAM mit „Excellent“ zertifiziert und verfügt über eine Gesamtfläche von 123.000 m². Four Parx kann mittlerweile die Vollvermietung der Immobilie vermelden. Neben Bechtle sind weitere Mieter der Flugzeughersteller Airbus, das Einrichtungshaus JYSK und Online-Supermarkt Picnic.

1 2