Ausschließlich privilegierte Bauvorhaben – Idyllische landwirtschaftliche Hofstelle

Merkliste (0)
480.000,00 EUR   |   -   |   3.120 m²    |  

Beschreibung

1,5 geschossiges ehemaliges Winzerhaus mit Schopf und kleinem Gewölbekeller – es besteht KEIN Denkmalschutz 1.579 m² angrenzende ehemalige Rebland- und Grünfläche
Das Anwesen grenzt direkt an das Dorf an, ist jedoch baurechtlich im Außenbereich, d.h. im Flächennutzungsplan als landwirtschaftliche Hoffläche ausgewiesen, nur privilegierte
Bauvorhaben möglich!!!
Keine reine Wohnbebauung für private Nutzung möglich – nur für eingetragene Landwirte oder Winzer.

Lage

77654 Offenburg – Fessenbach
Traumhafter Blick auf die Weinberge und bei klarer Sicht bis zu den französischen Vogesen.
Der Offenburger Ortsteil Fessenbach liegt am Fuße des Schwarzwalds, inmitten von Weinreben, Wald und Feldern. Das Weindorf profitiert vom milden Klima des Rheinstals, hier können
qualitativ hochwertige Weine angebaut werden.
Rund 4 km bis in die schöne Offenburger Innenstadt mit allen Einkaufsmöglichkeiten.
Das Grundstück selbst schließt an den direkt an den Ortsrand an, befindet sich jedoch rechtlich im Außenbereich. – ausschließlich privilegierte Bauvorhaben möglich!

 

Ausstattung

Das in die Jahre gekommene Haus befindet sich in einem sanierungsbedürftigen Zustand und weist einen erheblichen Instandhaltungsstau auf.
Diese idyllisch gelegene Anwesen wartet nun darauf, aus dem Dornröschenschlaf erweckt und den heutigen Wohn- und Arbeitsansprüchen angepasst zu werden.

Öl-Einzelofen und Beistellherd in der Küche

Öltank ist bereits leergepumpt

Doppelgarage

Angebots-ID: Offenburg-Fessenbach
Verfügbar ab: nach Absprache
Kaufpreis: 480.000,00
Provision für Käufer: 2,38 % inkl. MwSt. aus dem Kaufpreis
Gesamtfläche: 3.120 m²
Etage: 1,5
Heizungsart: Ofenheizung
:
:
GarageTerrasse

Offenburg-Fessenbach